10 wichtige Regeln der neuen deutschen Rechtschreibung - Для умников и умниц - Materialien - немецкий с увлечением

Spaß am Deutschunterricht или Немецкий с увлечением...

Меню сайта
Eingang
Kategorien
Всем обо всём [41]
Уголок с игрушками [33]
Для умников и умниц [52]
Учу немецкий с увлечением [62]
Грамматическая копилка [15]
Umfrage/ Наш опрос
Wozu lernen Sie Deutsch?

Всего ответов: 254
Statistik/ Статистика
Онлайн всего: 1
Гостей: 1
Пользователей: 0
...
Сеть творческих учителей
Главная » Статьи » Для умников и умниц

10 wichtige Regeln der neuen deutschen Rechtschreibung

Deutsche-Grammatik 10 wichtige Regeln der neuen deutschen Rechtschreibung

Regel 1 - »ss« und »ß«

Ein »ß« steht nur nach langem Vokal oder Diphthong

  • Maß, schließen, reißen, draußen...

Nach einem kurzen Vokal steht für den stimmlosen s-Laut immer »ss«

  •  messen, Schloss, gerissen, Riss, küsst...

 Regel 2 - Kein Wegfall von Buchstaben bei Zusammensetzung

Dreifache Vokale und Konsonanten

  • Kaffeeernte, Rohheit, Schifffahrt, schnelllebig
  • Ausnahmen: dennoch, Drittel, Hoheit, Mittag

Regel 3 - Stamm- bzw. Parallelschreibung

  • Bändel, Gräuel, schnäuzen, Stängel, Stuckateur, Ass, nummerieren, Platzierung

Regel 4 - Fakultative Anpassung weniger Fremdwörter

Orthographische Anpassung von Fremdwörtern an die deutsche Rechtschreibung

  • Wörter mit »phon«, »phot«, »graph« (Mikrofon, Telefon, Geografie)
  • Wörter mit »th« (Panter, Tunfisch, Katarr)

Regel 5 - Getrennt- und Zusammenschreibung

Verb + Verb darf immer getrennt geschrieben werden

  • lieben lernen, spazieren gehen, gefangen gehalten, getrennt lebend...

Bei Substantiv + Verb

  • Acht geben, Rad fahren...

Adverb + Verb: Immer getrennt bei sein

  • da sein, zusammen sein etc. und ferner bei: allein erziehend, zustande bringen...

Adverb + Adjektiv/Adverb

  • allgemein verständlich, wie viel, zu viel, so lange...

ZusammenschreibungZwingend nur bei

  • irgendetwas, irgendjemand, umso, zurzeit

Getrennt- oder ZusammenschreibungBei Adjektiv + Verb

  • zusammen bei wörtlicher (»kleinschreiben«) und getrennt bei übertragener Bedeutung (»klein schreiben«).

Regel 6 - Bindestrichschreibung bei Ziffern

  • »8-mal«, »20-jährig«... (außer bei Suffixen: »30er Jahre«, »100%ig«, »12tel«...) und inzwischen auch »3-fach«.

Regel 7 - Kleinschreibung

Anredepronomen der 2. Person dürfen großgeschrieben werden - aber nur in Briefen

  • du, ihr, dein, euer; bzw. Du, Ihr, Dein, Euer...

Feste Verbindung von Adjektiv und Substantiv

  • das autogene Training, das neue Jahr... (außer bei Eigennamen: »die Dritte Welt«...);

Und bei neuer idiomatisierter Gesamtbedeutung: das Schwarze Brett, der Blaue Brief; und in der Fachsprache: der Goldene Schnitt, "Erste Hilfe" darf auch großgeschrieben werden.
 

Adjektive von Eigennamen auf »-(i)sch«

  • die grimmschen Märchen... (Großschreibung nur noch bei Betonung des Namens mit Apostroph: die Grimm'schen Märchen...)

Regel 8 - Großschreibung

Tageszeiten nach »gestern«, »heute«, »morgen«

  • gestern Abend...

 Substantive bei Getrenntschreibung

  • in Bezug auf, Schuld haben... (Ausnahme: »recht sein«/»schuld sein«...). Bei Recht/recht und Unrecht/unrecht ist in Verbindung mit Verben beides erlaubt.

 Substantivierung, besonders nach Artikel

  • der Einzelne, als Erster, das Gleiche, des Weiteren, im Allgemeinen...

Nach Präpositionen (ohne Artikel) freigestellt

  • seit k/Kurzem, ohne w/Weiteres...

Unflektierte, als Substantive gebrauchte Adjektive werden auch nach Präpositionen großgeschrieben

  • auf Deutsch, in Schwarz, für Groß und Klein...

 Paarformeln

  • Jung und Alt, Groß und Klein...

Regel 9 - Kommasetzung 

Ein Komma muss nicht gesetzt werden 

In Satzreihen vor »und« bzw. »oder«

  • Er studiert noch und sie ist arbeitslos...

Bei Infinitiv- und Partizipgruppen

  • Ich hoffe dir eine Freude zu bereiten. Zu Hause angekommen legte er sich hin...

Ein Komma muss gesetzt werdenbei Infinitiv- und Partizipgruppen mit Hinweiswörtern

  • Ein Auto zu kaufen, das ist schwer. Ich liebe es, Sport zu treiben...

und bei Abhängigkeit von einem Substantiv:

  • Er hat den Wunsch, Arzt zu werden...

bei Infinitiv mit »zu«:

  • um, ohne, statt, anstatt, außer, als zu

Ein Komma steht bei wörtlicher Rede vor dem Kommentarsatz nach »?« und »!«: »Hilf mir doch!«, rief er

Regel 10 - Trennen nach Sprechsilben

  • auch bei »s-t«: Fens-ter 
  • »ck« wie »ch« ganz auf die neue Zeile: Bä-cker 
  • einzelne Vokale nur im Wortinnern: Ru-i-ne

 <<Doc-Datei herunterladen >>

Категория: Для умников и умниц | Добавил: mistelena (07.08.2012)
Просмотров: 623 | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]
Neue Fotos
Uhr
Neues
Wetterbericht
Sehenswert
Мультфильм Thema немецкий язык мульфильм викторина грамматика немецкого языка Wettbewerb Рождество головоломки Feste Deutschunterricht Texte Materialien Phonetik Duden изучение немецкого языка Landeskunde Deutschland Tests On-line-Übungen Lesen deutsch Sprachdiplom video Weihnachten Deutsh lernen Neujahr германия Немцы 2011 год методика Hören Hörtexte PODCAST Taxi zum Unterricht Zeitschrift kreatives Lernen Gedichte Advent Prüfung Audieren Test Olympiade Deutsch lernen Leseverstehen Spiele Text Lexik Themen Grammatik Lieder spielen Rechtschreibung Poesie Aktuelles film berlin страноведение ФРГ Essay Schriftliche Aussage Deutsch lehren Unrerrichtsentwurf Hörverstehen А1 Dialog Lesetext musik Wortschatz Mindmap Kopiervorlagen Pädagogik Übungen Wotrschatz bücher literatur ЕГЭ Kommunikation Lernkarte Aussprache Lustiges Arbeitsblatt Lektüre Litrratur Deutsch – Warum nicht ЕГЭ ЕГЭ_немецкий язык Ostern lied Anfänger ABC ГИА a1 Klausur Stereotype немецкий freundschaft Jahreszeiten Kindergedichte b1 Unterricht
Suchmaschine
Freunde/ Друзья
  • Сайт гимназии № 133
  • Интернет - кабинет "Cool School"
  • WOlist.ru - каталог качественных сайтов Рунета
  • не НАШИ дети
  • Сообщество uCoz
  • FAQ по системе
  • Инструкции для uCoz

  • mistelena © 2016
    Бесплатный конструктор сайтов - uCoz